Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
Header Pfeil
 
 
ZFWG 2019, 135
VGH München 
Medienrechtliche Missbilligung wegen Überschreitung der zulässigen Werbehöchstzeit (Urteil vom 06.06.2018, 7 B 17.2384)

Bei einem Werbespot für die Deutsche Fernsehlotterie handelt es sich um Wirtschaftswerbung mit der Folge, dass dessen Ausstrahlung im Rahmen der innerhalb einer Stunde zur Verfügung stehenden Werbezeit zu berücksichtigen ist.

VGH München, ZfWG 2019, 135-138 (Urteil vom 06.06.2018, 7 B 17.2384)

Sehr geehrter Leser,

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet. Bitte loggen Sie sich ein, um das Dokument der Zeitschrift Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht zu lesen.
zum Login

Sind Sie bereits Leser der Zeitschrift und möchten Sie auch die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift nutzen, dann können Sie die Zeitschrift sofort freischalten.

Bestellen Sie ein Abonnement für die Zeitschrift Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht, um die R&W-Online Datenbank dieser Zeitschrift zu nutzen. Abonnement abschließen.

 
stats